Eingeschränkter Präsenzunterricht ab Montag, dem 22.2.2021

Liebe Schulgemeinde der HBG!

Wie Sie und Ihr der Presse in den letzten beiden Tagen entnehmen konnten und konntet, wird die Schule ab Montag den 22. Februar wieder für den Präsenzunterricht in den Jahrgangstufen 10, 12 und 13 geöffnet.

Sek II:

Die Schüler/innen und Schüler der Q1 und der Q2 kommen ab dem 22. Februar zum Präsenzunterricht wieder in die Schule. Wir planen im Laufe der nächsten Woche, wie dieser genau aussehen soll und informieren die Schüler und Schülerinnen dann. Verschiedene Modelle sind möglich, Vorrang haben natürlich die Leistungskurse, schriftliche Fächer sowie Abiturfächer.

Sek I:

In der Jahrgangstufe 10 wird eine maximale Lerngruppengröße von 16 Schüler/innen angestrebt, um den Sicherheitsabstand zum Infektionsschutz gewährleisten zu können.
Hierzu werden die Schüler/innen des 10. Jahrgangs in eine Gruppe 1 und eine Gruppe 2 eingeteilt.

Während die Gruppe 1 sich eine Woche lang im Präsenzunterricht in der Schule befindet, wird die Gruppe 2 eine Woche lang im Distanzunterricht beschult. Nach Ablauf der Woche wechselt die Gruppe 1 in den Distanzunterricht und die Gruppe 2 in den Präsenzunterricht in der Schule.

Der Präsenzunterricht der Gruppe 1 beginnt somit am Montag den 22. Februar und für die Gruppe 2 am Montag den 1. März.

Videokonferenzen können für die Schüler/innen des 10. Jahrgangs, die sich im Distanzunterricht befinden, nicht stattfinden. Die Schüler/innen und Schüler werden nach dem vollen Stundenplan des zweiten Schulhalbjahres unterrichtet.

Die Differenzierung in Grund und Erweiterungskurse wird nicht aufgehoben.
Über die Einteilung der Schüler*innen des 10. Jahrgangs in Gruppe 1 und Gruppe 2 informieren die Klassenlehrer*innen über das IServ E-Mail-Modul.

LSE 8

Die Lernstanderhebung in der Jahrgangstufe 8 entfällt und wird auf den September 2021 in die kommende Jahrgangstufe 9 verlegt.

Wir freuen uns, dass wir bald wieder Schüler*innen und Kolleg*innen im Gebäude begrüßen dürfen! Bis dahin bleiben Sie und Ihr bitte gesund!

Mit freundlichen Grüßen
Für die Schulleitung
Corinna Buchenau